Geheimtipps für deine Velo-Tour

Mittwoch 26. Juni 2019

Author: Roger Züger by Veloplus

Verantwortlicher Content Marketing und Kommunikation

Velofahrer und Bücher passen nicht zusammen? Von wegen. Wir haben dir die Neuheiten aus unserem Bücher-Sortiment zusammengefasst. Damit wird dein Ausflug zum ultimativen Erlebnis.

Es ist Sommer. Zeit, um im Freien seine Hobbies zu frönen. Sprich: Velofahren. Damit dein nächster Ausflug, deine nächste Tour, dein nächstes Bike-Abenteuer garantiert auf neue, wunderschöne Routen führt, stellen wir dir unsere Bücher-Neuheiten vor. Ein «must have» für jeden Velofahrer.

Das wichtigste in Kürze:

  • Für Biker: das brandneue Buch «40 Supertrails in den Alpen» mit Routen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich
  • Für Biker: die besten Trails in der Schweiz. Die 25 besten Routen pro Region sind in einer Ausgabe zusammengefasst.
  • Für GPS-Nutzer und jene, die es werden wollen: Ein Handbuch von Garmin für den praxisbezogenen Umgang mit einem GPS. Für Einsteiger wie auch Erfahrene bestens geeignet.
  • Für Rennradfahrer: Das Buch der Bücher. «Die Regeln». Für alle, die Rennrad nicht nur einfach fahren, sondern für die das Rennradfahren eine Art Lebensart ist.

Biker aufgepasst

Du bist Biker und liebst Touren durch die Alpen? Dann ist das Buch «40 Supertrails in den Alpen» genau das richtige für dich. Zweifelsfrei: Ein Trail zu einem Supertrail zu ernennen ist mutig. Aber: Die Autoren Gitta Beimfohr und Markus Gerber haben sich tiefgründige Gedanken gemacht. Trails auf und rund um die Alpen über drei Sommer befahren und klare Kriterien für die Auswahl ins Leben gerufen. Das wichtigste Kriterium: Freiheit. Denn die Trails schlängeln sich grösstenteils fern ab von Bikeparks und Tourismusindustrie durch die Alpen. Minder attraktiv sind diese Trails deswegen nicht. Im Gegenteil.

Entstanden sind die schönsten Mountainbike-Touren durch die Alpen. 40 Supertrails in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich. Und das Beste: Das Buch liefert dir nicht nur Tourenberichte, sondern ausführliche Datenanalyse mit aussagekräftigen Bildern, detaillierten Tourenbeschrieben, Höhenkurven, GPS-Daten (gibt es beim Kauf des Buchs online kostenlos dazu), Einkehrtipps und Übernachtungsmöglichkeiten.

160 Seiten voll von purem Bike-Erlebnis – sichere dir deine Supertrail-Bibel gleich hier.

Schweizer Trails im Fokus

Wer weniger Zeit für seine Bike-Touren investieren kann, ist mit den Singletrail-Books bestens bedient. Sechs Bände führen wir in unserem Sortiment, die jeweils die 25 besten Trails pro Regionen ausführlich beschreiben: Lenzerheide-Domleschg-Savognin, Davos-Prättigau-Albula, Sierre-Sion-Verbier, Goms-Brig-Visp-Zermatt, Oberengadin-Puschlav-Bergell, Ticino.

Das Fantastische: Die Büche enthalten für jede Route detaillierte Karten mit Streckenführungen, sodass der Weg auch ohne GPS problemlos zu finden ist. Für Ride-Abonnenten gibt’s beim Kauf der Bücher dank des Webcodes zusätzlich die GPX-Daten kostenlos dazu. Das Buch gibts gleich hier.

Umgang mit GPS-Geräten einfach gemacht

Neu in unserem Sortiment ist auch das GPS-Praxishandbuch zum GPSMAP 66 von Garmin. Besonders geeignet für GPS-Einsteiger, aber auch für alle erfahrenen GPS-Nutzer, die Ordnung in ihre Daten bringen wollen.

Das Handbuch ist gespickt mit umfangreich bebilderten Erklärungen zu Grundbegriffen, Geräteeinstellungen, Navigation, Tourenplanung und -auswertung sowie der Kommunikation zum Smartphone. Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung ist der Einstieg einfach und effizient. Nutzer finden sich in der Praxis daher schnell zurecht.

So sind nach der Lektüre GPS-Begriffe keine Fremdwörter, elektronisches Kartenmaterial leicht verständlich und Tourenplanungen und -auswertungen am PC ein Kinderspiel. Ebenfalls empfehlenswert zum Praxishandbuch ist im Anschluss der Download der neuen Tourenplanungs-App für unterwegs.

Hol dir dein GPS-Praxishandbuch in unserem Shop.

Die Rennrad-Bibel

Rennradfahrer kann eigentlich jeder sein. Aber es gibt quasi zwei Gruppen von Rennradfahrern: jene, für die es Freizeitvergnügen ist, und jene, die das Rennradfahren als Lebensart zelebrieren. Für Letztere haben wir neu das Buch «Die Regeln» im Sortiment. Herausgebracht hat das Buch die Velominati, ein internationales Kollektiv begeisterter Rennradfahrer und Radsport-Liebhaber. Sie haben sich formiert, um das bedeutende kulturelle Erbe des Strassenradsports zu feiern, samt dem steten Streben nach sportlicher Höchstleistung im Sattel und lässiger Eleganz im Auftreten.

Markenzeichen und Erfolgsgeheimnis der Velominati ist eine unvergleichlich trockene Mischung aus echter Passion für den Radsport, enormem Fachwissen, großer Klappe und viel Sinn für Humor. Wie eine Art Fight-Club auf zwei Rädern treten sie an, um ihre Leser in die geheimen Rituale des Radsports einzuweihen und die Botschaft zu verkünden, was guter Stil beim Rennradfahren ausmacht.

Jetzt endlich ist ihr launiger Kodex, eine Sammlung von 95 Regeln, in deutscher Sprache zu studieren. Dieses Buch gehört als unverzichtbarer Leitfaden in die Ausrüstung jedes ernsthaften Rennradfahrers – und eignet sich bestens als Geschenk.

Hol dir deine «Bibel» gleich hier.

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 26. Juni 2019 um 16:00 und abgelegt unter Allgemein, News, Produkte, Veloplus Tipp, Veloreisen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben