Familienveloreise an der Rhone

Veloplus-Kunde David Sidler und seine Familie haben eine abenteuerliche Veloreise der Rhone entlang von der Quelle bis zur Mündung gemacht. Über die spannende Reise erzählen sie in unserem Blog.

Beitrag lesen

Zum Start in den neuen Lebensabschnitt – alleine mit dem Velo nach Spanien

Veloplus-Kundin Martina Joller hat nach ihrer Pensionierung ein grosses Abenteuer gestartet und ist alleine mit dem Velo nach Spanien. Für Veloplus hat sie von diesem einmaligen Erlebnis einen Reisebericht geschrieben. Sie berichtet über spannende Bekanntschaften, einzigartige Landschaften und Städte und wie es ist, alleine so eine Reise durchzuführen.

Beitrag lesen

„Tutto bene“ in den Abruzzen

Veloplus-Mitarbeiter Richard Lüscher hat mit seiner Frau Gisela 7 Tage beim Biken in den Abruzzen verbracht. Die beiden haben über ihre abenteuerlichen Ferien einen kleinen Reisebericht geschrieben.

Beitrag lesen

Velokilometer für einen guten Zweck

Jährlich findet in Zimbabwe die Oldlegstour statt. Bei dieser einmonatigen Mountainbike-Tour durch Zimbabwe wird Geld für verarmte Pensionäre gesammelt. Auch Veloplus-Kunde Niklaus Bellwald war bereits zum zweiten Mal bei der Tour dabei und schreibt über seine spezielle Reise für einen guten Zweck.

Beitrag lesen

Eine Velotour durch Skandinavien

Die Veloplus-Kund:innen Belen, Alisha, Nils und Murielle haben diesen Sommer nach ihrem Matur-Abschluss ein grosses Abenteuer erlebt und eine Velotour durch Skandinavien gemacht. In ihrem Reisebericht erzählen die vier, was sie dabei alles erlebt haben.

Beitrag lesen

Mathias Jäger startet am Three Peaks Bike Race

Veloplus-Mitarbeiter Mathias Jäger ist ein Vollblutvelofahrer. Und morgen startet er zu seiner nächsten grossen Challenge: das Three Peak Bike Race. Ein Rennen das in Wien startet und in Nizza endet. Dazwischen liegen drei Checkpoints, die erreicht werden müssen. In diesem kurzen Bericht beschreibt er den Weg, den ihn zu diesem Wettkampf gebracht hat.

Beitrag lesen