Cyclomania: Wer Velo fährt, gewinnt

Cyclomania, die jüngste Mitmachaktion von Pro Velo geht im September in die zweite Runde. Über hundert Gemeinden und Städte beteiligen sich an der App-basierten Aktion und motivieren ihre Bevölkerung zum Velofahren. Neu gibt es zusätzlich eine nationale Challenge, wo alle gewinnen können.

Beitrag lesen

Der Preis unserer Mobilität

Mobilität verursacht Kosten. In der Schweiz rund 14 Milliarden Franken. Ein spannender Artikel des Velojournals zeigt auf, wie diese Kosten verteilt sind. Und einmal mehr wird deutlich: vom Fahrradfahren profitiert die Allgemeinheit. Also auf das Fahrrad, fertig, los!

Beitrag lesen

Homeoffice-Pflicht: gesund bleiben mit der Velo-Aktion bike to work

Der Bundesrat hat entschieden, dass die Homeoffice-Pflicht beibehalten wird. Pro Velo Schweiz reagiert und passt die Regeln zur Teilnahme bei bike to work, der grössten Veloaktion der Schweiz, entsprechend an. Neu können auch alle Mitarbeitenden im Homeoffice teilnehmen. Die Aktion fördert damit die Bewegung und Gesundheit im Homeoffice.

Beitrag lesen

E-Bike: Auf was muss man achten?

Elektrovelos boomen. In der Schweiz war bereits 2019 jedes dritte verkaufte Velo ein motorisiertes. Tendenz steigend. Das kommt nicht von ungefähr, gibt es inzwischen doch für sämtliche Einsatzbereiche motorisierte Velos. Raphael Müller, unser Produktmanager für Velos und E-Bikes, hat den Überblick.

Beitrag lesen