Boa-Verschluss: Tipps zur Pflege

Freitag 24. Juni 2016

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Der Boa-Verschluss an Veloschuhen ist eine feine Sache: Die passgenaue Einstellung geht schnell und problemlos. Damit du lange Freude  Boa-Verschluss hast, empfiehlt sich regelmässige Pflege. Wir zeigen dir wie.

So funktioniert die Pflege bei einem Boa-Verschluss in 5 einfachen Schritten:

  1. Verschlusssystem und Zugseile mit klarem Wasser reinigen und bspw. mit einem Schwamm.
  2. Seile komplett aus den Spulen und Führungslaschen lösen.
  3. Alle Züge und Spuleneinlässe mit einem geeigneten Schmiermittel*, z.B. schmieren. Dabei Verschlusssystem mehrmals öffnen und schliessen.
  4. Bei Bedarf Drehverschluss mit 6er-Torx-Schlüssel öffnen und den Drehverschluss innwendig schmieren.
  5. Zum Schluss alle Züge wieder einfädeln.
    Boa-Verschluss

    *Bitte keine aggressiven Schmiermittel verwenden; diese können das Material zerstören. 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 24. Juni 2016 um 15:55 und abgelegt unter Allgemein, News, Service. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben