Vorfreude auf die Velosaison 2021

Eine Vielzahl an Veloreisen 2021 ist bereits buchbar. Ob mit dem Tourenvelo, dem E-Bike oder dem sportlichen E-Mountainbike, ganz wie es Ihnen gefällt. Entdecken Sie mit uns Europa aktiv im Velosattel!

Zahlreiche Veloreisen 2021 bereits buchbar

*Schon Reisepläne für nächstes Jahr? Auf unserer Webseite finden Sie schon jetzt eine grosse Auswahl an Veloreisen für 2021. Sie haben wie immer die Wahl ob Tourenvelo, E-Bike oder gar mit dem E-Mountainbike. Oder wie wäre es mit aktiver Erholung auf einer Velo-Flussreise mit einem unserer Excellence-Flussschiffe? Erleben Sie mit uns die schönsten Velorouten – ganz nach Ihrem Gusto!

Hier gehts zum Überblick über alle Veloreisen von Twerenbold.

Unser Veloreisen-Botschafter: Franco Marvulli

2020 durften wir den Ex-Radprofi, Olympia-Medaillengewinner sowie mehrfachen Weltmeister Franco Marvulli als kompetenten Veloreisen-Botschafter in unserem Velo-Team willkommen heissen. Auch nächstes Jahr wird er wieder auf unseren Veloreisen unterwegs sein und unseren Gästen mit Rat und Tat zur Seite stehen, nützliche Tipps aus seinem langjährigen Erfahrungsschatz weitergeben und spannende Anekdoten aus seinem Leben als Radprofi erzählen.

Veloreisen mit Franco Marvulli 2021:

  • 18.04. – 25.04.2021: Mit dem Velo Istrien erfahren
  • 12.06. – 19.06.2021: Jubiläumsreise in die Provence
  • 11.07. – 17.07.2021: E-Mountainbike Reise durch das Südtiroler Eggental

Hier gehts zum Überblick über die Veloreisen mit Franco Marvulli.

Unser Veloreisen-Botschafter Franco Marvulli

Veloreiseleiter/innen für die Saison 2021 gesucht

Fahren Sie gut und gern Velo? Können Sie mit Menschen umgehen und sind zudem ein Organisationstalent? Wenn Sie auch noch gerne reisen, dann bewerben Sie sich bei uns als Veloreiseleiter/in und machen Sie Ihr Hobby zum Beruf!

Hier gehts zur ausgeschriebenen Stelle als Veloreiseleiter/in.

*bezahlte Partnerschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Kommentare werden zuerst von uns gesichtet und freigeschaltet. Dein Kommentar erscheint deshalb mit Verzögerung.