Viel Zeit zu Hause: Was machst du an deinem Velo?

Aktuell verbringen wir alle viel Zeit in den eigenen vier Wänden – haben dafür reichlich Zeit, endlich unsere Velos zu pimpen. Was optimierst du an deinem Velo in dieser Zeit? Wir haben ein paar Tipps.

Die aktuelle Situation schenkt uns allen auf einmal ganz viel Zeit zu Hause. Es ist somit der ideale Zeitpunkt, um unsere Velos auf Vordermann zu bringen. Um die Arbeiten, die wir seit Wochen und Monaten auf die lange Bank schieben, anzupacken. So zum Beispiel das eigene Velo fit für die Saison zu machen.

Falls du bereits dran bist, nimmt es uns wunder, wie du dein Velo optimierst oder es für die Saison rüstet. Schreib uns im Kommentarfeld unten, auf unserem Facebook-Account oder als Instagram-Nachricht – oder auch ganz einfach per Mail an socialmedia@veloplus.ch. Wir freuen uns auch über tolle Bilder mit dir und deinem Velo.

Wir haben uns natürlich auch Gedanken gemacht und möchten dir ein parr Ideen sowie Tipps & Tricks mit auf den Weg geben.

Lenkerband am Velo selber wickeln

Unser Experte Michi Voser zeigt dir, wie du ein Lenkerband neu wickelst.

Ein Lenkerband hält bekanntlich nicht Jahre. Deshalb nutze die Gelegenheit, es jetzt auszuwechseln. Alles was du dafür brauchst, ist ein neues Lenkerband. Unser Experte Michi Voser hat dir drei Produktvorschläge:

  • METRO reflektierendes Lenkerband
  • DIGIT Gel-Lenkerband
  • KORK Gel-Lenkerband

Kette ölen leicht gemacht

Unser Experte Fredy Ruhstaller zeigt dir, wie man eine Kette richtig ölt.

Mit einer sauberen und gut geölten Kette rollt es einfach besser. Denk daran, dass die Kette von Zeit zu Zeit gereinigt beziehungsweise geölt werden muss. Alles was du dazu brauchst sind:


Ergonomische Lenkergriffe nachrüsten

Experte Michi Voser erklärt, warum ergonomische Griffe wichtig und von Vorteil sind.

Wer ergonomisch auf seinem Velo sitzen will und dabei vor allem seine Handgelenke schonen möchte, der sollte einen ergonomischen Griff verwenden. Der Griff kann kinderleicht ausgetauscht werden, das Resultat lässt keine Wünsche offen – deine Handgelenke werden es dir danken. Alles was du dazu brauchst, sind die entsprechenden Griffe:


Bremsbelege richtig wechseln

Experte Fredy Ruhstaller erklärt, wie man Bremsbelege richtig wechselt.

Funktionsfähige Bremsen beziehungsweise noch intakte Bremsbeläge sind das A und O. Kontrolliere deine Bremsbeläge daher regelmässig auf ihren Verschleiss und wechsle sie zur gegebenen Zeit aus. Alles was du dazu brauchst:


Umrüsten auf Nabendynamo

Experte Uolf Grass zeigt, wie man sein Velo selbständig auf Nabendynamo umrüstet.

Schon lange geplant, aber die Zeit dafür gefunden, dein Velo auf Nabendynamo umzurüsten? Kein Problem, wir zeigen dir wie es geht. Alles was du dazu brauchst:


Umrüsten auf Tubeless-Reifen

Experte Yves Albrecht zeigt dir, wie du auf Tubless-Reifen umrüstest.

Du hast keine Reifen, die Tubeless-ready sind? Kein Problem. Denn du kannst diese einfach umrüsten und so die Vorteile von einem Schlauch-losen Reifen geniessen. Alles was du dazu brauchst:


Bremsen entlüften

Unser Experte Fredy Ruhstaller zeigt dir, wie du Bremsen richtig entlüftest.

Die Bremse zieht nicht mehr richtig? Das kannst du einfach beheben. Alles was du dazu brauchst:

2 Kommentare

Pierre Guignard
30. März 2020

Danke für das Video über Lenkerband, jedoch:

Schade dass Sie nicht hochdeutsch reden (Sie haben auch welsche Kunden!)
Lenkerband schwarz auf schwarzem Lenker ist nicht gescheit. Man sieht nicht viel!

Walter
31. März 2020

Ich finde Ihre Pflege- und Umrüstungsanleitungen genial.
Da kann man einiges dazu lernen.
Ich sähe da noch weitere sehr hilfreiche Kurzanleitungen,
z.B. Einstellung der Dämpfer, Nachstellung der Übersetzung, etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.