Das Goroc4 von FLYER gewinnt den Award!

Das FLYER E-Bike Goroc4 aus dem Veloplus-Sortiment gewinnt in der Kategorie E-Mountainbike den Design & Innovation Award 2020.

Mit dem Award der Bikeindustrie werden Produkte gewürdigt, die sich in der Praxis bewähren und dem Nutzer wesentliche Vorzüge bieten. Beim FLYER Goroc4 überzeugten die internationale Fachjury die sportliche und gleichzeitig komfortable Geometrie, das Fahrgefühl und die durchdachte Ausstattung, die einen vielseitigen Einsatz dieses Bikes ermöglicht.

Das Goroc4 6.5, black matt von FLYER

Das Goroc4 6.5, olive metallic von FLYER

Hier geht es direkt zum Webshop.

«Egal in welchem Gelände man auf seiner Tour, beim Pendeln oder beim Wochenendausflug landet, das vollgefederte FLYER Goroc4 ist jeder Situation gewachsen. Die sportliche, aber dennoch komfortable Geometrie sorgt für ein berechenbares und kontrollierbares Fahrverhalten und prädestiniert das Bike als idealen Allrounder für jede Fahrsituation», heisst es gemäss der internationalen Fachjury. Gelobt werden ausserdem der Panasonic GX Ultimate Motor, der für ein «natürliches Fahrgefühl» sorge und die «umfassende Ausstattung», mit der man «für alle Lebenslagen gewappnet» sei.

Sportliche Gene gepaart mit Alltagstauglichkeit – das neue FLYER Segment Crossover

Goroc4 ist das Topmodell im bei FLYER neu lancierten Segment «Crossover». Hier bieten die Schweizer E-Bike Pioniere sportliche Bikes an, welche die Vorteile von Mountainbike und Citybike vereinen.

Das Goroc4 verbindet sportliche Gene gepaart mit Alltagstauglichkeit.

Die sportliche Geometrie und Sitzposition wird beim Goroc4, wie bei allen Goroc Modellen im neuen Segment, mit einer hochwertigen Vollausstattung für die Strasse mit robustem Gepäckträger, stabilem Spritzschutz, starker Lichtanlage und praktischem Seitenständer kombiniert. Die sensibel ansprechende Vollfederung mit 140 mm Federweg sorgt beim Goroc4 auch auf holprigen Wegen und bei hoher Geschwindigkeit für optimale Traktion, Komfort und Sicherheit. Die smarte Semi-Integration des kapazitätsstarken 630Wh Akku ist Garant für eine sehr hohe Rahmensteifigkeit und ermöglicht einen einfachen Akkutausch auf besonders langen Touren. Der kräftige Panasonic GX Ultimate Motor sorgt jederzeit für die notwendige Power – auf der Strasse und auch jenseits des Asphalts.

Das getestete und preisgekrönte Modell ist ein S-Pedelec mit Tretunterstützung bis 45 km/h und damit ideal für Pendler und alle geübten Radfahrer, die gerne etwas schneller unterwegs sind. Das Goroc4 ist auch als E-Bike mit Unterstützung bis 25 km/h erhältlich (UVP: CHF 5299.-).

Das Goroc4 ist der perfekte Begleiter und jeder Situation gewachsen.

Der Design und Innovation Award ist der führende Award in der Bikeindustrie und wurde 2013 gegründet. Der Anspruch der Jury ist es, die Produkte vor allem auch in der Praxis zu testen. In den Design & Innovation Award fliesst das Know-how der ENDURO Mountainbike, E-MOUNTAINBIKE und GRAN FONDO Cycling Magazine ein. Gemeinsam mit Insidern aus der Bikeindustrie und branchenexternen Grössen wollen die Redakteure eine aussagekräftige und ehrliche Produkt-Orientierung mit klaren Kaufempfehlungen bieten und darüber hinaus als neutrale Plattform, Trendschmiede und Think Tank eine aktive Rolle einnehmen.

Das Goroc4 von FLYER überzeugt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.