Ein Gonso-Outfit im Test!

Freitag 14. September 2018

Author: Kathrin by Veloplus

Social Media Verantwortliche und Redaktorin bei Veloplus

Ende Juni haben wir eine Testperson für ein Gonso-Outfit gesucht und gefunden. Christof Gantner hat für uns getestet was das Zeug hält, nachstehend findest du seinen Testbericht. 

Erster Eindruck:

Frische, chique Optik, leichtes Material; kann gut als Freizeitkleidung getragen werden, ohne dass es als Velobekleidung auffällt.

Oberteil:

Reissverschluss-Tasche und eingenähtes Brillentuch sind positive Details. Das Hemd ist sehr schnell trocknend, was sowhol nach dem Waschen als auch nach einer „schwitzigen“ Fahrt vorteilhaft ist. Es ist angenehm zu tragen. Knitterfrei, was vor allem bei Reisen echt praktisch ist. Man(n) ist damit immer gut angezogen. Allenfalls könnte es etwas sportlicher geschnitten sein. Christof würde es sofort kaufen, die funktionellen Eigenschaften und der gute Look überzeugen.

Mehr Infos zum Shirt findest du hier!

 

Unterteil:

Angenehmer Stoff, bequeme Veloinnenhose, die rasch ein- und ausmontiert werden kann. Schöner Freizeithosen-Schnitt, der nicht sofort an Velohosen erinnern lässt. Der Gurt unterstützt den Freizeitlook, er lässt sich jedoch sehr schlecht wieder einfädeln, nimmt man ihn mal raus. Der nicht elastische Bund ist beim Velofahren eher nachteilig (Bewegungsfreiheit, Einschneiden). Leider haben beide Gesässtaschen keinen Reissverschluss. Wie effektvoll der Leuchteffekt mit den drei schmalen Streifen nachts wirklich ist, wurde nicht getestet. Alles in allem angenehme Shorts mit modernem Freizeitschnitt.

Mehr Infos zur Hose findest du hier!

 

Fazit:

Als Freizeitlook-Kleidung sind die zwei Teile gut geeignet, vor allem wenn sowohl Funktionalität als auch frischer Freizeitlook gefragt ist. Leider waren keine Angaben zum Produktionsland der Artikel zu finden.

Wir danken Christof fürs Testen und wünschen weiterhin viel Spass mit dem Gonso-Outfit! Willst auch du einmal Kleider oder Gadgets für uns testen? Dann verfolge aufmerksam unseren Blog!

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 14. September 2018 um 08:18 und abgelegt unter Allgemein, Gastartikel, Kunden reden mit, News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben