Handbuch-Cover: Deine Meinung ist gefragt!

Dienstag 6. März 2018

Author: Kathrin by Veloplus

Social Media Verantwortliche und Redaktorin bei Veloplus

Wir sind aktuell gerade an der Finalisierung des Handbuchs 2018/19 und verleihen der Veloplus-Bibel den letzten Schliff. Was wäre aber unser 560-seitige Katalog ohne ein passendes Titelbild? Und da kommst du ins Spiel! Gib deinem favorisierten Bild deine Stimme und entscheide so, welches Foto auf das Cover des Handbuchs 2018/19 kommen soll!

Jedes Jahr bekommen wir dutzende Zusendungen von Tourenfahrerinnen und Fahrern und alle haben sie das gleiche Ziel: Sie wollen es aufs Cover des Veloplus-Handbuchs schaffen. Auch für die Ausgabe 2018/19 haben uns wieder viele tolle Zusendungen erreicht. Herzlichen Dank an alle, die uns ihre Bilder zugesendet haben.

Nachfolgend findet ihr eine erste Vorauswahl und nun zählt jede Stimme. Folge diesem Link und vote für deinen persönlichen Favoriten. Dem Gewinner oder der Gewinnerin winken Veloplus-Gutscheine im Wert von Fr. 500.-!!! Abgestimmt werden kann bis am kommenden Sonntag, 11. März um Mitternacht. 

Wenn auch du tolle Bilder hast, die es aufs nächste Handbuch 2019/20 schaffen sollen, dann schick uns diese an info@veloplus.ch und wer weiss, mit etwas Glück findet sind dein Bild auf der nächsten Ausgabe!

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 6. März 2018 um 12:28 und abgelegt unter Allgemein, Kunden reden mit, News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

2 Kommentare über “Handbuch-Cover: Deine Meinung ist gefragt!”

  1. Silvia schrieb:

    1. Das aktuelle Bild auf dem Veloplus Handbuch 18/19 gefällt auch mir und ist ansprechend – doch – ganz ehrlich; man muss kein Grafikexperte sein um zu sehen, dass das Foto eigentlich nicht ins Cover Layout passt!

    2. Im Finale der drei letzten Bilder wurden gleich zwei Fotos derselben Teilnehmerin berücksichtigt. Gratulation! Wenn wirklich keine weiteten ebenso guten Bilder zur Auswahl standen, dann ist das ok. Es entsteht jedoch so der Eindruck, dass andere Fotos nicht annähern gut genug waren, um im Endausscheiden mitzuwirken. Das jedoch bezweifle ich allerdings.

    3. Persönlich finde ich ein Voting für den Titelbild-Wettbewerb suboptimal. Dabei ist doch meist matchentscheidend, wer mehr „Fan-Stimmen“ für sein eigenes Bild mobilisieten kann und nicht, welches Foto das beste ist. Die Objektivität fehlt.

  2. Kathrin by Veloplus schrieb:

    Grundsätzlich ist es nicht immer ganz einfach, ein passendes Bild zu finden. Unterschiedliche Faktoren wie der Hintergrund oder die Auflösung spielen eine entscheidende Rolle. Wenn du gute Bilder hast, schick uns doch diese zu. Wir sind immer dankbar um tolle Bilder für unser Handbuch.

Kommentar schreiben