RETYRE: Tester/in für anzippbaren Winterreifen gesucht!

Freitag 9. Februar 2018

Author: Kathrin by Veloplus

Social Media Verantwortliche und Redaktorin bei Veloplus

Im Flachland liegt während der Wintermonate keine dauerhafte Schnee- oder Eisdecke. Dennoch gibt es immer mal wieder glatte Tage und daher wären doch „Schneeketten“ fürs Velo ideal. Gesagt, getan hat sich ein norwegisches Unternehmen gedacht. Es entstanden keine „Schneeketten“ im herkömmlichen Sinne aber an- und abzippbare Winterreifen für die kalten Monate. Lust zu testen? UPDATE: Wir haben uns in der Zwischenzeit für eine Testperson entschieden. Den Testbericht werden wir im März/April 2018 hier veröffentlichen. 

Im Oktober des letzten Jahres launchte der skandinavische Hersteller ReTyre einen urbanen Winterreifen der ganz besonderen Art. Der leichte Reifen mit integrierten Spikes, kann mit wenigen Handgriffen rasch an- und abgezippt werden. Seit der Markteinführung vor knapp fünf Monaten hat das junge Unternehmen über 2500 Stück des anzippbaren Winterreifens verkauft.

So funktioniert das System

Gemäss der Bedienungsanleitung des Herstellers kann der Reifen mit wenigen Handgriffen auf den bestehenden Reifen gezogen werden – so gehts!

  1. Luft aus dem aufgezogenen Reifen lassen (ca. 0.5 Bar Restluft im Reifen lassen)
  2. Den blauen Reisverschluss vom ReTyre zwischen den aufgezogenen Reifen und die Felge klemmen (auf beiden Seiten)
  3. Den ReTyre mittels Reisverschluss über den bestehenden Reifen anzippen
  4. Den Reifen wieder aufpumpen…

…und schon bist du bereit für den Winter. Die blauen Reisverschluss Enden können das ganze Jahr über zwischen Reifen und Felgen eingeklemmt bleiben und der tatsächliche Winterreifen kommt nur dann zum Einsatz, wenn die Strassen schneebedeckt oder glatt sind.

Wer kann testen?

Für Produktmanager Yves Albrecht war sofort klar, das wir dieses revolutionäre Patent testen wollen und entschied sich kurzerhand Testreifen zu bestellen. Diese sind nun bei uns angekommen und warten ungeduldig darauf, von einem begeisterten Wintervelofahrer getestet zu werden. Grundsätzlich kann jeder Velofan die Winterreifen testen. Man braucht nur ein Velo mit 28“-Bereifung (ETRTO 622 37/40 oder 42/44) und Spass am Velofahren in den kalten Monaten. Für den Veloplus-Test qesucht wird eine Person, welche die genannten Kriterien erfüllt und bis Ende März Zeit hat, den Reifen unter winterlichen Bedingungen zu testen. Interesse?

Dann schreib uns jetzt ein Mail an socialmedia@veloplus.ch und teil uns mit, warum gerade du geeignet bist, um den ReTyre Urban Winter zu testen. 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 9. Februar 2018 um 15:13 und abgelegt unter Allgemein, Kunden reden mit, News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

6 Kommentare über “RETYRE: Tester/in für anzippbaren Winterreifen gesucht!”

  1. Madox schrieb:

    Ich bin Madox Bleiker ind geh in die ich berstufe Wohlen ich habe ein schuel weg von 3 Kilometer und ich habe schon semtliche auf Schürfungen wegen ich mit dem Fahrrad ausgerrudst bin

  2. Kathrin by Veloplus schrieb:

    Hallo Madox, danke für deinen Kommentar. Mach doch ein Mail mit deinen Angaben an socialmedia@veloplus.ch und wir werden uns melden, sobald unsere Testperson ausgewählt wurde.

  3. jakob schrieb:

    Könnten Sie mich bitte informieren, wenn die Ergebnisse des Tests verfügbar sein werden?

  4. Kathrin by Veloplus schrieb:

    Guten Tag, leider gab es bereits bei der Montage des Reifens Schwierigkeiten und daher musste auf einen aussagekräftigen Test verzichtet werden. Danke für Ihr Verständnis.

  5. Jakob schrieb:

    Guten Tag, das sind bedauerliche Neuigkeiten. Könnten Sie etwas mehr über die Probleme bei der Installation der Reifen erzählen? Ich nehme von Ihrer Nachricht an, dass Sie sich gegen den Kauf dieses Produkts empfehlen würden.

  6. Katja Bleibler schrieb:

    Leider können wir keine genauen Aussagen machen, warum es Probleme bei der Montage gab. Jedoch geben wir das Thema ReTyre noch nicht auf. Wir werden nächsten Winter erneut einen Versuch starten und einen Tester für den auf- und abzippbaren Reifen suchen. Wir planen wieder einen Tester zu suchen. Sie können sich gerne als Tester bewerben.

Kommentar schreiben