Weltneuheit Flowgrip ist unterwegs!

Samstag 18. Januar 2014

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Veloplus entwickelt eine Weltneuheit! Als erster Ergogriff überhaupt korrigiert unser Flowgrip die Handstellung horizontal. So bleibt die Griffposition, im Gegensatz zum klassischen Ergogriff, auch im Wiegetritt unverändert. 

Die ergonomisch beste Krümmung (Backsweep) für Alltags- und Tourenfahrer von 40 Grad haben wir im AIGLE Lenker umgesetzt. Was beim Tourenvelo prima funktioniert, ist auf dem Mountainbike nicht praktikabel. Denn nur breite und flache Lenker ermöglichen in technischen Passagen optimale Kontrolle. Deshalb haben wir den Winkel im FLOWRISE Lenker auf 16 Grad reduziert.

Doch bereits dieser Backsweep ist mit einem optischen Eingriff am Bike verbunden, der nicht jedem gefällt. Zudem sind Lenkerbreite und Rise fix gegeben, und lassen somit nur beschränkt Spielraum.

Die Flowgrip-Muster sind da. Jetzt wird im Labor und draussen getestet.

Die Flowgrip-Muster sind da. Jetzt wird im Labor und draussen getestet.

 

Variabler Backsweep und grosse Auflagefläche

Das Problem an breiten, meist flachen Lenker bleibt: Für eine ergonomische Griffposition ist zusätzlicher Backsweep unumgänglich. Sonst ist die Handgelenk-Überdehnung wahrscheinlich.  Unsere Lösung heisst Flowgrip. Der Griff bietet eine variable Krümmung von ein bis drei Grad.

Dank innovativem Aufbau ist unser Griff  aussen schmaler und ermöglicht zusammen mit der Pelotte in der Griffmitte eine grosse Auflagefläche. Die gesamte Handfläche wird entlastet und Belastungsspitzen vermindert. Am Bike selbst ist von der Korrektur nichts zu sehen.

Der Griff ist aussen schmaler. Dadurch und dank der Pelotte in der Mitte vergrössert sich die Auflagefläche.

Der Griff ist aussen schmaler. Dadurch und dank der Pelotte in der Mitte vergrössert sich die Auflagefläche.

 

Tests laufen – Aufruf im AKTUELL nicht verpassen 

Jetzt sind die ersten Muster eingetroffen. Unsere Tests im Labor mit einer speziellen Handdruckfolie und auf den Trails bestätigen uns in der Entwicklungsarbeit. Den fertigen Flowgrip erwarten wir im April. Bereits Mitte März stellen wir ihn im neuen Velolplus AKTUELL vor. Zudem werden wir dann Testfahrer für den Flowgrip suchen. Also den Artikel auf keinen Fall verpassen. 😉

Entwicklung Veloplus Ergogriff

Die Teststationen unseres Griffspezialisten Markus Flückiger standen letzten Sommer in allen Läden.

 

150 Kundenfeedbacks als Ausgangslage

Vor der Entwicklung hatten wir im Sommer 2013 in allen Läden Griff-Stationen mit unterschiedlichen Winkeln installiert. Neben Feedbacks zu den Prototypen machten 150 Personen Angaben zu ihrem Fahlverhalten und Beschwerden. 116 Teilnehmer (77 Prozent!) gaben an, zumindest manchmal unter Handgelenkschmerzen zu leiden. Spezifisch bei den Mountainbikern leidet jeder Fünfte „sehr oft“ unter Beschwerden. Wir sind überzeugt, dass wir hier mit dem Flowgrip Abhilfe schaffen.

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 18. Januar 2014 um 07:20 und abgelegt unter News, Produkte, Swiss Design. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben