O-tour bike marathon – Startplätze gewinnen!

Montag 12. August 2013

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Rund 1000 Mountainbikerinnen und Mountainbiker treffen sich am 8. September zur o-Tour. Dank Veloplus kannst du gratis dabei sein. Wir verlosen insgesamt 7 Startplätze.

 

Update, 23.08: Das Los hat entschieden. Die Startplätze gehen an, Barbara Steinbacher,Marc Bräuning, Sabine, Markus Hänseberger und Manfred Lehmann. Wir wünschen viel Spass an der O-Tour!
Strecken zwischen 37 und 86 Kilometer für Einzelpersonen oder Teams: Der 11. o-tour bike marathon bietet für alle etwas. Wir verlosen 5 Startplätze für die Kategorie Team4fun (1-4 Personen pro Team), zwei Personen dürfen in der Kategorie Halbmarathon oder Marathon an den Start gehen.

Mountainbike-Marathon vor wunderbarer Kulisse: o-tour 2013.

Mountainbike-Marathon vor wunderbarer Kulisse: o-tour 2013.

 

Jetzt Startplätze für alle Kategorien gewinnen 

Und gerade die Königsdisziplin hat es in sich. Auf der Runde von und nach Alpnach-Dorf müssen 86 Kilometer und 3000 Höhenmeter bewältigt werden. Vom Startpunkt auf 400 M.ü M geht es auf nur 15 Kilometern Distanz rauf auf Richmettlen, den höchsten Punkt des Marathons (rund 1600 M.ü.M). Gemütlicher geht es in der Kategorie EasyMarathon zu. Hier geniesst du 37 Kilometer mit bis zu 3 Kollegen und ohne Zeitmessung.

Du möchtest am 8. September dabei sein? Dann schreib uns einfach per Kommentar bis Mittwoch, 21. August, für welche Kategorie du dich interessiert. Die Tickets verlosen wir unter allen Interessenten. Wir wünschen viel Glück!

Alle Informationen zur o-tour findest du auf der offiziellen Website. 

Bei vielen Teilnehmern steht der Spass im Vordergrund.

Bei vielen Teilnehmern steht der Spass im Vordergrund.

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 12. August 2013 um 09:43 und abgelegt unter News, Wettbewerb. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

23 Kommentare über “O-tour bike marathon – Startplätze gewinnen!”

  1. Steinbacher Barbara schrieb:

    Hallo

    Gerne möchte ich am O-Tour Marathon dabei sein in der Kategorie Easy Marthon oder Halbmarathon.

    Barbara Steinbacher
    Dorf 23
    7317 Vasön
    076 460 73 17

    Freundliche Grüsse

  2. Nadia De Carlo schrieb:

    37 Km

  3. Nadia De Carlo schrieb:

    Ich bin gestern das Eiger Bike Challenge gefahren und habe gerade Lust auf die 37 Km-Strecke des O-Bike bekommen … !

  4. Walter Rohrer schrieb:

    Nach dem Nationalpark Marathon wäre das mal eine Abwechslung auch die O-tour zu fahren 🙂

    Marathon Strecke

  5. Marc Bräuning schrieb:

    Ich möchte gerne den EasyMarathon mitmachen

  6. ramon hüppi schrieb:

    Marathon würde mich reizen

  7. Sabine schrieb:

    easy marathon! 🙂

  8. Urs Graf schrieb:

    Halbmarathon Strecke 45km

  9. Res Röthlisberger schrieb:

    Komisch, hab‘ grad gestern abend überlegt, dass ich doch mal bei der o-tour mitmachen könnte. Und jetzt das… Würde liebend gerne auf die Marathonstrecke!

  10. Manfred Lehmann schrieb:

    Ich bin die O-Tour noch nie gefahren. Würde mich aber freuen die tolle Kulisse auf der Marathon Strecke in Angriff zu nehmen. Nach dem Training für den Eiger bin ich noch im Saft… 🙂

  11. Markus Jaussi schrieb:

    Hallo zusammen,

    Würde gerne am Marathon teilnehmen.

    Grüsse
    Küsu

  12. Roman Schärli schrieb:

    Marathon

  13. Nuber René schrieb:

    Hallo

    Habe schon lange an keinem Rennen mehr teilgenommen, nun wäre es wiedermal an der Zeit einen Halbmarathon zu fahren.

    liebe Grüsse René

  14. Markus Hänsenberger schrieb:

    Der Halbmarathon in Obwaldden wäre die perfekte Vorbereitung für den IRON Bike, welche den krönenden Abschluss der offziellen Bikesaison darstellt. Wollte schon immer mal teilnehmen an einem Rennen in der Zentralschweiz, wo das Herz des Bikers definitiv höhrer schlagen wird (nicht nur wegen den vielen Höhenmetern!!!)

  15. Markus Hänsenberger schrieb:

    Kurz vor dem Iron Bike wäre die O-Tour genau die perfekte Trainingsrude damit man in Einsiedeln dann auch Fit ist. Da wir ja nicht übertreiben wollen, wäre der Halbmarathon in der schönen Innerschweiz die passende Runde.

  16. Markus schrieb:

    Halbmarathon

  17. Marcel Helfenstein schrieb:

    Würde gerne am Marathon starten.

  18. Manuela schrieb:

    Ich hätte noch eine Rechnung mit der Marathon-Strecke offen 😉 Vor zwei Jahren musst ich mit gerissener Kette mittendrin leider aufgeben und zu Fuss zum Start zurück, aber dies Jahr würd ich mich gerne die kompletten 86km „durch quälen“ 🙂

  19. Roger schrieb:

    Marathon

  20. Erwin Portmann schrieb:

    Würde gerne am Halbmarathon teilnehmen.

  21. Oliver by Veloplus schrieb:

    Das Los hat entschieden. Die Startplätze gehen an:
    Barbara Steinbacher,Marc Bräuning, Sabine, Markus Hänseberger und Manfred Lehmann! Schickt uns bitte eure komplette Adresse an socialmedia@veloplus.ch

  22. Ueli schrieb:

    War an der O-Tour, nie wieder bei der kleinlichen Polizei die in Alpnach wütet gebe ich mein Geld lieber an einen anderen Ort aus! Gut der Polizist konnt auch nur noch Bussen verteilen bei der Figur wäre er auf Verbrechejagd an einem Herzstillstand gestorben!

  23. Oliver by Veloplus schrieb:

    Danke für deinen Kommentar Ueli. Was ist in Alpnach denn genau vorgefallen?
    Gruss
    Oli

Kommentar schreiben