Mein Velo-Abenteuer – jetzt mitmachen

Wir unterstützen seit vielen Jahren Velofahrer, die auf zwei Räder fremde Länder entdecken und dabei ihr grosses Velo-Abenteuer erleben. Spürt der eine am liebsten den heissen Sand der Wüste, erleben andere beim Mountainbike-Wochenende im Wallis unvergessliche Velo-Stunden. Und was ist dein Velo-Abenteuer?

 

Mountainbike-Tour, Familienausflug, Asien-Reise oder der tägliche Arbeitsweg: Jede/r verknüpft mit dem Begriff Velo-Abenteuer etwas anderes. Wir sind gespannt, wie deines aussieht!

Erzähl uns bis spätestens 31. August 2013 mit Text, Fotos und oder per Video dein Velo-Abenteuer und gewinne mit etwas Glück ein Traumvelo nach Wahl im Wert von 5000 Franken. Neben der Chance auf den Hauptpreis wartet die eine oder andere Überraschung auf dich.

 

Erzähl uns hier dein Velo-Abenteuer.

 

Im Video zeigt dir unser Mitarbeiter und Verkaufsberater Tom Richter sein Velo-Abenteuer.

2 Kommentare

Müller
4. Mai 2013

Ich war in der Bezikschule, 1a unterwegs waren auch Parallelklasse 1b, 1c.
Dann gingen wir auf Bischofszell mit dem Car.
Später mieteten wir tolle Biks, Andrina, ein Mädchen ebenfalls. Zuerst fiel Michaela Bertschi die Kette raus. Dann plumpste ich fast in ein Baum, später begegnete ich Drogenratten, Zigarettenmenschen…
Ja, das alles noch vieles mehr passierte im Klassenlager in einem christlichen Haus Bischofszell.
Wer wann dann zuerst dort am Mittagessen, neben dem See?
Alle anderen. Ich kam zuletzt und verspätet.
Leider fuhr ich knapp am See vorbei. Puch ein Wunder erlebt. Am Nächsten Tag noch hatte ich nur noch das Wort Bike, Velo im Kopf und hüpfe mit trockenen Kleider in den See, wegen eines Balles…………..

    Oliver by Veloplus
    6. Mai 2013

    Hallo Lilianne

    Poste dein Veloabenteuer hier, um am Wettbewerb teilzunehmen. http://www.veloplus.ch

    Gruss
    Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.