Am Samstag – Führung bei Veloplus

Mittwoch 12. September 2012

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Diesen Samstag, 15. September, kannst du unsere neue solarthermische Kälte- und die Photovoltaikanlage besichtigen.

Heute wird der Energiebedarf in der Schweiz grösstenteils mit atomarer und fossiler Energie gedeckt. Diese umweltbelastenden Quellen haben langfristig keine Zukunft. Deshalb setzt sich Veloplus, hohen Investitionskosten zum Trotz, für erneuerbare Träger ein. Neben der solarthermischen Kälteanlage, die auf  600 Quadratmetern Verkaufsfläche für kühles Klima sorgt, steht auf unserem Flachdach auch eine Photovoltaikanlage. Sie liefert den Strom für die Pumpen und Ventilatoren der Klimaanlage. Zudem erhitzen wir mit der gewonnenen Energie das Wasser für die Betriebsduschen.

Die Röhrenkollektoren sind gross und laufen bei Sonneneinstrahlung richtig heiss.

Öffentliche Führungen

Am Samstag, 15. September ist Tag der offenen (Energie)Türe. Um 10 und 12 Uhr gibt es öffentliche Führungen zur solarthtermischen Kälte- und der Photovoltaikanlage. Eine Anmeldung ist nicht notwendig

  • Wo: Veloplus Wetzikon, Rapperswilerstrasse 22, 8620 Wetzikon
  • Wann: Samstag, 15. September, 10 und 12 Uhr

Einweihung mit Nationalrat Bastien Girod

Mit der neuen „Es ist schön ein konkretes Beispiel für Grüne Wirtschaft zu sehen“, meinte  Nationalrat Bastien Girod (Grüne Partei) am Montag, 9. Juli während der offiziellen Einweihung der solarthermischen Kälteanlage, die völlig emissionsfrei funktioniert. Möglich machen es insgesamt 90 Quadratmeter Röhrenkollektoren, die bis 100 Grad warmes Wasser erzeugen. Dieses dient als Energie für die Absorptionskältemaschine, welche das Wasser auf 10 Grad abkühlt und durch Rohren im ganzen Laden verteilt.

Ökologie-Grundsätze seit 1991

Ökologische Themen beschäftigt Veloplus seit der Unternehmensgründung. So wurden Bestellungen anfangs per Veloanhänger auf die Post gebracht. Kurze Zeit später definierten wir das Öko-Leitbild. Die wichtigsten Leitsätze sind bis heute unverändert geblieben. Mehr zu unserem Engagement auf Produkte- und Unternehmensebene findest du hier.

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 12. September 2012 um 09:36 und abgelegt unter Engagement, News, Veloplus inside. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

2 Kommentare über “Am Samstag – Führung bei Veloplus”

  1. Dirk Kastner schrieb:

    Wie muss man sich das mit so einer solarthermischen Kälteanlage denn vorstellen? In meinen Ohren klingt das immer noch etwas widersprüchlich. Oder bieten Sie da in Zukunft auch noch weitere Führungen an?

  2. Oliver by Veloplus schrieb:

    Guten Tag Herr Kastner

    Für den Moment sind keine weiteren Führungen geplant. Die genaue Funktionsweise ist hier beschrieben (Seite32): http://www.calameo.com/books/0007240097ff4b67dad9f
    Das Ganze funktioniert tatsächlich emissionsfrei und hat den ersten Sommer gut gemeistert. Falls Sie weitere Unterlagen wünschen, können Sie diese gerne mit einem Mail an socialmedia@veloplus.ch anfordern.

    Oliver Lutz

Kommentar schreiben