Eurobike – unsere Favoriten 2. Teil

Mittwoch 5. September 2012

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Bereit für mehr Eurobike-Neuheiten? Hier kommt Teil 2 unseres Messeberichts. Mit Produkten, die schon bald bei uns erhältlich sind und weiterem spannenden Velozubehör, das unserem Team aufgefallen ist.

 

S-WORKS Schuh von SPECIALIZED

Specialized hat seine Topschuhe überarbeitet. Die neu entwickelte Carbonsohle der Rennvelo-Version kommt in asymmetrischem Design daher. Bei der Entwicklung haben die Amerikaner  eng mit Sportmedizinern zusammengearbeitet.  So wurde analysiert, wo am Fuss während der Druckphase die stärksten Kräfte wirken. Entsprechend wurde die Sohle am grossen Zeh verstärkt. An der dünnsten Stelle wiederum ist sie gerade einmal 4,5 mm dick, wodurch du näher ans Pedal kommst. Bei Road- und MTB-Version kommt die bewährte BodyGeometry Technologie zum Einsatz.

Bei Veloplus voraussichtlich erhältlich ab (MTB- und Rennvelo-Version): Februar 2013

Specialized hat seinem Topmodell eine neue Carbon-Sohle spendiert.

 

NCX Sattelstütze von SUNTOUR

Auf Mountainbikes ausgelegt, ist die NCX auch für Tourenfahrer eine gute Wahl. SUNTOUR hat die Sattelstütze überarbeitet. 50mm Weg macht das Federelement, das per Inbus dem eigenen Körpergewicht ngepasst werden kann.

 Bei Veloplus voraussichtlich erhältlich ab: Frühling 2013

NCX Sattelstütze von SUNTOUR.

 

AMT Shirts und Shorts von SCOTT

Fazit von Veloplus-Produktmanager zur Mountainbike-Bekleidung: „Sehr technisch und modisch, super klein verpackbar.“ Konkret wiegt das Trikot gerade einmal 100, die Shorts 120 Gramm. Beide Teile sind nicht nur leicht, sondern auch hoch atmungsaktiv. Die Linie hat übrigens auch das Publikum überzeugt. Es zeichnete die AMT-Linie mit einem Eurobike-Award aus.

Bei Veloplus voraussichtlich erhältlich ab: Frühling 2013

Mit der AMT-Serie gibt SCOTT den Leichtgewicht-Tarif durch.

 

FIVE TEN

Die Amerikaner zeigten auf der Eurobike ihre neusten Freeride-Schuhe. Steife Sohlen und bequemer Sitz zeichneten die Marke schon immer aus. Jetzt wurde bei einigen Modellen die Sohle überabeitet. Zuvor konturiert, ist sie im Pedalbereich jetzt flach. So möchte man Positionswechsel ermöglichen, ohne dass der Fuss angehoben werden muss. Der Grip auf dem Pedal ist laut Five Ten beinahe gleich gut wie beim bewährten „Stealth-Rubber“- Sohlendesign, das sich am Pedal förmlich festbeisst.

Bei Veloplus voraussichtlich erhältlich ab: Veloplus führt bereits jetzt ein Modell  von Five Ten im Sortiment.

Neues Modell von FIVE TEN.

 

Weitere spannende Produkte – (noch) keine Sortimentsaufnahme geplant

Auch sonst konnten wir viel Zubehör begutachten. So hat ERGON seinem BA3 Enduro Rucksack ein neues Rückensystem verpasst. TOPEAK bietet einen mobilen Werkzeugständer und mit dem Ketten-Cover transportiert man das Velo sauber. Und das unten abgebildete Schraubenzieher-Set sieht einfach stylish aus. Die Liste könnten wir fast unendlich weiterführen. Aus dem Meer an innovativen, coolen und hilfreichen Teilen picken unsere Produktverantwortlichen in den nächsten Wochen weitere Highlights raus. Wir halten dich auf dem Laufenden!

Eine kleine Auswahl der spannenden Eurobike-Produktneuheiten.

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 5. September 2012 um 12:26 und abgelegt unter News, Produkte, Veloplus inside. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

3 Kommentare über “Eurobike – unsere Favoriten 2. Teil”

  1. Jürg Wiesendanger schrieb:

    Sali zäme

    Was wurde aus diesem tollen Werkzeugständer von Topeak? Wird man den bei euch denn jetzt kriegen oder nicht?

    Gruss
    Jürg
    14.2.2013

  2. Oliver by Veloplus schrieb:

    Guten Morgen Jürg

    Bitte entschuldige die lange Antwortzeit. Ich werde das heute für dich abklären.

    Gruss
    Oliver

  3. Oliver by Veloplus schrieb:

    Hallo Jürg

    Nach einigen Abklärungen muss ich dir leider mitteilen, dass wir den Artikel nicht ins Sortiment aufnehmen.

    Gruss und einen schönen Abend
    Oliver

Kommentar schreiben