iPhone-App: Die Welt von Veloplus im Hosentaschenformat – Update ist erschienen

Mittwoch 9. März 2011

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Nach einjähriger Entwicklungszeit ist es vollbracht: Das Veloplus-Logo leuchtet uns auf unseren iPhones entgegen! Intensiv haben wir die App in den letzten Tagen auf Herz und Nieren geprüft. Und sie funktioniert. Somit können ab sofort auch Sie unsere gesamte „Ausrüstung für Abenteurer“ mit über 8000 Artikeln bequem in Ihrer Hosentasche verstauen. So haben Sie auch auf dem Arbeitsweg die Möglichkeit, die Veloplus-Welt zu erkunden. Und auch zuhause wird der Gang zum Computer überflüssig.

Grossen Wert legen wir bei unserer App auf Einfachheit und Übersichtlichkeit. Direkt nach dem Öffnen sehen Sie unsere aktuellen Aktionen im Überblick. Zudem erfahren Sie beim Einstieg dank der Kategorie „Neue Produkte“ sofort, wenn die neusten Komponenten und Kleider bei uns eingetroffen. Jeder Artikel ist mit mindestens einem Bild und Produktinformationen angelegt. Genau gleich schnell und unkompliziert wie die Artikelsuche, funktioniert das Bestellen. Einmal mit Kundennummer und Passwort angemeldet, sind Bestellungen dank der benutzerfreundlichen Oberfläche in Sekundenschnelle abgeschickt. Natürlich funktioniert die App auch auf dem iPad. Dank dem grossen Display und den scharf aufgelösten Produktbildern, bleiben die Artikel selbst bei nahem Heranzoomen scharf.


Velo-Garage und Barcode-Leser

Die App bieten Ihnen neben dem Onlineshop weitere nützliche Optionen. So können Sie eine virtuelle Velo-Garage mit detaillierten Angaben zu Komponenten, Kaufpreis und Rahmennummer ihres Velos erstellen. Um die technischen Einzelheiten abzurunden, hat es Platz für ein Foto. Mit der Velo-Garage können Sie bei Ihren Freunden angeben. Gleichzeitig haben Sie beim nächsten Ladenbesuch einen nützlichen Einkaufshelfer zur Hand. Zücken Sie beim Gang durch die Gestelle einfach Ihr iPhone und Sie erkennen sofort, welche Bremsbeläge oder Schläuche auf Ihr Velo passen. Mit dem in der App ebenfalls enthaltenen Barcode-Leser, können Sie einzelne Produkte scannen und dadurch weitere Informationen aus dem Internet abrufen. Zudem haben wir Links zu weiteren spannenden Apps hinterlegt.

Runterladen können Sie die App direkt im iTunes-Store. Vorerst ist sie nur für das iPhone und das iPad erhältlich. Eine Version für Android-Telefone wird derzeit diskutiert. Wie gefällt Ihnen die Veloplus-App? Kennen Sie neben unseren Empfehlungen weitere spannende, nützliche oder lustige Bike-Apps? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Update: Ab sofort ist das neuste Update für die Veloplus-App verfügbar. Es behebt die Absturzprobleme beim Hinzufügen von Velos bei „Meine Velos“.

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 9. März 2011 um 19:17 und abgelegt unter News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

5 Kommentare über “iPhone-App: Die Welt von Veloplus im Hosentaschenformat – Update ist erschienen”

  1. yves schrieb:

    Eine Android Version wäre super… Nicht alle sind mit dem iphone unterwegs 🙂

  2. Oliver by Veloplus schrieb:

    Das stimmt natürlich. 🙂 Die iPhone-Version ist unser erster „App-Wurf“. Eine Version für Android-Telefone steht zur Diskussion.

  3. clemens schrieb:

    Wie sind die Diskussionen in den letzten 3 Monaten verlaufen? Wird es eine Android-Version geben?

  4. Oliver by Veloplus schrieb:

    Guten Abend Clemens
    Die Android-Version ist noch nicht vom Tisch, wird dieses Jahr aber nicht mehr umgesetzt.
    Gruss
    Oliver

  5. Bernie schrieb:

    Android sollte nicht diskutiert sondern realisiert werden, da die Android-Welt ohnehin auf der Überholspur ist. Werde dann auch zu den Kunden gehören. Gruss Bernie

Kommentar schreiben