Smarte Helme bei Veloplus

Mittwoch 12. Juli 2017

Author: Kathrin by Veloplus

Social Media Verantwortliche und Redaktorin bei Veloplus

Schon längst sind nicht mehr nur die Handys smart. Auch Autos, Fernseher und sogar Küchengeräte werden je länger je mehr mit technischen Features ausgestattet, um uns Menschen das Leben einfacher und angenehmer zu machen. Nun kommen mit den Smart Helmets von Livall erstmals Velohelme mit technischen Finessen ins Veloplus-Sortiment.  

Neben den primären Anforderungen an eine sicheren Velohelm bietet die Livall Smart Helmets eine Fülle an Zusatzfunktionen. Man traut seinen Augen und Ohren kaum aber dieser Helm kann wirklich viel. Drei Knöpfe, eine Fernbedienung, zwei Lautsprecher und Rückleuchten – dies als kurzer Überblick. Erhältlich ist der Livall Smart Helm bei Veloplus und in zwei verschiedenen Ausführungen. Das Modell MT1 eignet sich in erster Line für MTB-Fahrer. Dsas BH52-Modell ist für den Einsatz auf der Strasse konzipiert.

Die wichtigsten Funktionen

Verbunden über die Livall Gratis-App kannst du über die integrierten Lautsprecher Musik abspielen lassen und über das Mikrofon lassen sich auch Telefonanrufe tätigen, ohne dass der Komfort durch ein Headset eingeschränkt wird. Die App ist für Android und IOS Smartphones gratis erhältlich und ist notwendig, um alle Funktionen nützen zu können. Die Steuerung erfolgt über die mitgelieferte Lenkerfernbedienung oder die am Helm integrierten Bedientasten. Die auf der Rückseite integrierten 8 LED’s funktionieren als Rücklicht, können beim Abbiegen aber auch als Blinker eingesetzt werden. Die SOS-Funktion wird über den integrierten Sturzsensor aktiviert und setzt im Notfall eine Benachrichtigung an einen voreingestellten Empfänger ab. Mit 290g ist der Helm auch mit der umfangreichen Elektronikausrüstung sehr leicht.

Hier geht’s zum den Modellen.

WICHTIG: Wir empfehlen die Musik in einer angepassten Lautstärke einzustellen, damit die Umgebungsgeräusche weiterhin wahrgenommen werden! Weiter möchten wir an dieser Stelle erwähnen, dass blinkende Lichter von gesetzes wegen nur in Kombination mit einem Stehenden Licht erlaubt sind! 

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 12. Juli 2017 um 09:06 und abgelegt unter Allgemein, Gadgets, News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Ein Kommentar über “Smarte Helme bei Veloplus”

  1. Daniel Burri schrieb:

    Die Vorderseite ist noch ungenutzt. Wie wäre es mit einer Kamera? Ein Feature für die nächste Auflage.

Kommentar schreiben