Jetzt kommt die sportliche KALTFRONT EVO PRO

Mittwoch 5. Oktober 2016

Author: Kathrin by Veloplus

Social Media Verantwortliche und Redaktorin bei Veloplus

Voller Stolz präsentieren wir die von Produktmanagerin Barbara Pfister entwickelte KALTFRONT EVO PRO. Die sportliche Winterhose knüpft an die ursprüngliche KALTFRONT an und überzeugt durch diverse technische Finessen. Ab November 2016 ist sie in all unseren Veloplus-Läden und online erhältlich.

Wer in den kalten Monaten Velo fährt, der weiss, wie wichtig optimale Bekleidung ist. Grund genug, die Winterhose KALTFRONT weiterzuentwickeln und den Bedürfnissen unserer Kunden anzupassen. Persönliches Know-how des gesamten Veloplus-Teams, Erkenntnisse aus der Thermofotografie sowie die Ergebnisse aus unserer Kältekammer in Ostermundigen hat Produktmanagerin Barbara Pfister in die Entwicklung einfliessen lassen. Und nun ist sie ab November 2016 in allen Veloplus-Läden sowie in unserem Onlineshop erhältlich: die KALTFRONT EVO PRO.

Aufbau und Anwendungsbereich

Unser langjähriges Know-how sowie die Entwicklung der individuellen Velohose war entscheidend für die optimale Ausarbeitung der KALTRFRONT EVO PRO. Sowohl der Knie- als auch der sensible Genitalbereich besteht aus einem Stretchmaterial mit Membran, welches wind- und wasserdicht ist. Die KALTFRONT EVO PRO verfügt über eine optimale Schnittführung und über reissverschlussfreie Beinabschlüsse. Dank dieser beiden innovativen Komponenten entsteht eine angenehme Passform ohne Reibungspunkte. Durch die hochgeschnittene Bauch- und Rückenpartie sind die besonders kälteempfindlichen Körperzonen ausreichend geschützt und die integrierten Reflektoren im unteren Beinbereich sorgen für mehr Sichtbarkeit. Die KALTFRONT EVO PRO wurde in erster Linie für den sportlichen Velofahrer entwickelt. Durch das bequeme Sitzpolster bietet sich die Winterhose besonders für längere Fahrten an.

Alltag und E-Bike

Die ursprüngliche KALTFRONT hat aber noch lange nicht ausgedient, sondern überzeugt mit einem alternativen Anwendungsbereich. Wir empfehlen diese vor allem Alltags- und E-Bike-Fahrern, da sie über Windblocker im Ober- sowie im Unterschenkel-Bereich verfügt und dadurch maximale Wärmeisolation garantiert.

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 5. Oktober 2016 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein, News, Produkte, Swiss Design. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben