Kilometertest in Davos: Glänzende Kinderaugen auch dank Veloplus

Montag 4. Juli 2016

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Am vorletzten Wochenende gastierte die Tour de Suisse zum Finale in Davos. Am Samstag fand für Kinder der Kilometertest statt. Wir haben den Anlass unter anderem mit Naturalpreisen unterstützt.

Der so genannte Kilometertest ist ein Velorennen für Kinder und Jugendliche von 7 bis 20 Jahren. Dabei gilt es, die 1000 Kilomter auf der Zielgeraden der Tour de Suisse – die flamme rouge also – so schnell wie nur möglich zu fahren. Am Tour-de-Suisse-Wochenende in Davos vom 18. und 19. Juni fand der Kilometertest statt.

Weil Veloplus die Förderung des Velos gerade auch bei Kindern und Jugendlichen sehr am Herzen liegt (wir unterstützen unter anderem die Aktion bike2school, bieten kostenlose Flicksets für Schulklassen an u.a.), haben wir den Anlass unterstützt – unter anderem mit einigen Sachpreisen.

So gab es dann am Kilometertest viele glänzende Kinderaugen, denn der reich gedeckte Gabentisch mit wertigen Sachpreisen wie Veloschlössern, Rucksäcken oder Velopumpen entschädigte für den sportlichen Einsatz.

Zum Gelingen des Kilometertests beigetragen hat zudem die Atomosphäre, konnten die Nachwuchssportler doch nicht nur auf der originalen Zielstrecke fahren, sondern auch die Zeitmessung der Tour de Suisse benutzen!

Kilometertest_1

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 4. Juli 2016 um 15:04 und abgelegt unter Allgemein, Engagement, News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben