10 Jahre Veloplus-Laden Emmenbrücke!

Donnerstag 24. März 2016

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Am 18. März vor zehn Jahren wurde in Emmenbrücke der vierte Veloplus-Laden eröffnet. Der Laden hat sich innert kürzester Zeit etabliert und ist so zur ersten Adresse für Velofahrerinnen und Velofahrer in der Zentralschweiz geworden. Den runden Geburtstag hat das Team am letzten Samstag würdig gefeiert.

Als wärs erst gestern gewesen … – am 18. März 2006 haben wir den Veloplus-Laden in Emmenbrücke eröffnet, und praktisch auf den Tag genau zehn Jahre später haben Ladenleiter Stefan Röthlin und sein Team diesen runden Geburtstag gebührend gefeiert: Am letzten Samstag gings auf der winterlich verschneiten Melchseefrutt auf einen Nightride mit Fatbikes. Und Veloplus-Leute wären nicht Veloplus-Leute, wenn sie diesen Event nicht auch gleich für einen kleinen Lampentest genutzt hätten 😉 Und natürlich musste sich das Team auch wieder aufwärmen, und wo geht das besser als bei einem feinen Znacht und einem Glas Wein?

Teamleiter Stefan Röthlin ist von Anfang an mit dabei und hat die ganzen zehn Jahre immer live und an der Front miterlebt. Es sei ein dankbarer Start gewesen im 2006, erinnert er sich, schliesslich hätten viele Leute aus der Region auf einen Laden in der Zentralschweiz „geplangt“, damit sie nicht mehr den langen Weg nach Wetzikon auf sich nehmen müssten.

Super Feedbacks

Dank der stetigen Entwicklung von Laden und Sortiment hat sich der Laden auch schnell etabliert und geniesst einen hervorragenden Ruf. „Die Feedbacks von Kunden waren von Anfang an begeistert“, so Röthlin, und sie seien es immer noch: „Die Kundinnen und Kunden fühlen sich wohl bei uns und schätzen das breite Sortiment wie auch die Beratung und unsere Dienstleistungen.“

In den Laden gelotst

Und was wären zehn Jahre Laden, ohne das viele skurrile und lustige Sachen passiert sind – so etwa der persönliche Lotsendienst: Weil der Laden verkehrstechnisch nicht ganz einfach zu finden ist, kam es in der Anfangszeit oft vor, dass Kunden anriefen und dann gleich am Telefon zum Laden gelotst wurden … 😉

 

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 24. März 2016 um 12:27 und abgelegt unter Allgemein, News, Veloplus inside. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben