Eine Bremsscheibe als Uhr

Dienstag 15. Dezember 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Ich bin auch eine Uhr, sagt sich die Bremsscheibe und zeigt die Zeit an – ab sofort gibts in unseren Läden (online nicht erhältlich) die reCycle-Uhren, die im Rahmen einer Maturaarbeit entstanden sind und zeigen, wie elegant sich der Recycling-Gedanke mit Form und Funktion verbinden lassen. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk!

Im Rahmen ihrer Maturaarbeit führen fünf Schüler der Evangelischen Mittelschule in Schiers (GR) während eines Jahres mit Untersttützung der Non-Profit-Organisation Young Enterprise Switzerland eine eigene Unternehmung und machen aus einer Bremsscheibe eine Tischuhr.

Daniel Martijn Wijngaard, Tom Bischofberger, Armando Denoth, Philipp Brasser und Martin Schnider setzen ihre Idee, alten Velokomponenten neues Leben einzuhauchen, mit einer eleganten Tischuhr aus einer gebrauchten Scheibenbremse um.

Die reCycle Uhr ist nicht nur ein funktionelles Schmuckstück, sondern jeweils auch ein Unikat – denn bekanntlich gibt es nicht nur eine Vielzahl von Bremsscheibentypen, sondern die Scheiben erfahren auch eine jeweils individuelle Abnutzung.

Die Idee der Jungs hat es uns angetan, weil wir die Verbindung von Form und Funktion mit Recycling eine tolle Sache passt. In allen unseren Lädenist ab sofort die reCycle Uhr für 35 Franken zu haben – das perfekte Weihnachtsgeschenk für Velofans!

*nur in den Läden, online nicht erhältlich

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 15. Dezember 2015 um 05:50 und abgelegt unter Allgemein, Gadgets, News, Produkte. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben