Veloplus-Reisevorträge und Velokino

Dienstag 29. September 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Während des Winterhalbjahres haben wir wieder einiges zu bieten: Neben den Reisevorträgen machen wir in den drei Läden in Basel, Ostermundigen und Zürich zum ersten Mal ein Velokino und zeigen den Schweizer Film «Cyclique», der der den Alltag von Lausanner Velokurieren poträtiert.

Herbst- und Winterzeit ist auch Vortragszeit: Auch in dieser Saison erzählen verschiedene Veloreisende von ihren Abenteuern auf zwei Rädern in der ganzen Welt. Lassen Sie sich einen Abend lang auf eine Reise entführen, lauschen Sie Geschichten und geniessen Sie die einmalige Atmosphäre in unseren Läden. Vorträge und Velokino beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Eintritt frei!

Neu – Velokino bei Veloplus: «Cyclique»

Bewegte Bilder, die bewegen: Frédéric Favres Film «Cyclique» entführt uns in die Welt der Fahrradkuriere in Lausanne und nimmt uns mit auf eine Achterbahn der Gefühle: Favres Roadmovie auf zwei Rädern lässt uns hautnah am Leben von Caroline, Raph und Matila teilhaben, die alle an einem Wendepunkt ihres Lebens stehen und ihren Platz in dieser Welt suchen.

>6.11.15: Ostermundigen / 13.11.15: Zürich / 4.12.15: Basel

Reisevorträge

Daniela Bösch: Ein Abenteuer auf 12 Rädern

Daniela Bösch berichtet von den Abenteuern auf der Reise durch Burma und Indien mit fünf gleichgesinnten Radnomaden, die zum Teil schon seit 12 Jahren auf dem Velo unterwegs sind. Ohne zu planen reisten sie von Tag zu Tag und liessen sich von der Ungewissheit überraschen. So verirrten sie sich im burmesischen Dschungel, passierten als beinahe erste Touristen die Grenze zu Indien auf dem Landweg und erregten grosses Aufsehen mit ihrer Karawane in Indien.

>6.11.15: Basel / 20.11.15: Wetzikon / 4.12.15: St. Gallen / 11.12.15: Winterthur / 15.1.16: Emmenbrücke

1 Daniela_Bösch

Joachim und Fabienne Schöpfer: Tour d’horizon durch Europa

Europa einmal in seiner ganzen Vielfalt erleben, Zeit haben für Begegnungen mit Land und Leuten, für Städte, Landschaften und für eine grosse Reise zu zweit – das haben sich Fabienne und Joachim vorgenommen und sind mehr als 13’000 Kilometer durch 24 europäische Länder gefahren. Zur Vorspeise vom äussersten Südwesten Europas über den Süden Italiens zum Balkan. Der Haupgang: nordwärts durch Osteuropa ins Baltikum und durch Skandinavien zur Nordsee. Und zum Dessert ihrer «Tour d’horizon» noch Südengland und durch Frankreich in die Schweiz.

>18.12.15: Basel / 8.1.16: Ostermundigen / 29.1.16: Zürich

2-joachim_schoepfer

Alex und Esra Muedespacher: Pamir Highway und Wachan-Korridor

Zwei Velotour-Novizen wagen sich an die berühmte Verbindungsstrasse zwischen Duschanbe in Tadschikistan und Osch in Kirgistan. Die beiden Brüder Alex und Esra Müdespacher erzählen von ihrer abenteuerlichen Veloreise im Juli 2015 über holprige Strassen und Pässe, die höher sind als 4000 Meter. Wie es ist, als Brüder zu reisen. Und weshalb der Kopf manchmal wichtiger ist als die Beine.

>30.10.15: Wetzikon / 18.12.15: Winterthur / 15.1.16: Zürich

3 Alex_Esra

Markus Greter: Burma Indochina

Mit dem Velo durch Burma, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam: Der Weltenradler Markus Greter, der seine Weltumradelung 1993 begonnen und seither über 80‘000 Kilometer zurückgelegt hat, erzählt von einer leeren Hauptstadt und hartnäckigen Spionen, von den fünf Regeln Hanois, Gartenzäunen aus Bomben und Elefanten vor dem Zelt.

>27.11.15: Basel / 22.1.16: Ostermundigen / 29.1.16: St. Gallen

4 Markus_Greter

Daniel Rutz: Mit dem Longbike der Donau entlang

Von Konstanza am Schwarzen Meer nach Winterthur: Karl Meier und Daniel Rutz fahren mit dem Longbike in 7 Wochen knapp 3300 km der Donau entlang. In ihrem Vortrag erzählen die beiden Reiseradler von ihren Erlebnissen auf einer der beliebtesten und schönsten Velorouten im Herzen Europas – das Ganze aus der Perspektive des Liegevelos. Eine Reise frei nach dem Motto: Nur Liegen ist schöner!

>27.11.15: Emmenbrücke / 11.12.15: Ostermundigen / 8.1.16: St. Gallen

5 Daniel_Rutz

Christian Kipfer und Sabine Lüdi: Mit dem Tandem durch Südamerika

Ein Traum, eine Idee, eine Planung, ein Flug und schon startet die Reise durch Argentinien, Chile, Bolivien und Peru. Nach 5 Monaten sind wir mit vielen Eindrücken aus unserem unvergesslichen Abenteuer zurückgekommen.

>11.12.15: Emmenbrücke

6 Kipfer_Tandem

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 29. September 2015 um 10:21 und abgelegt unter Allgemein, News, Veloplus Tipp, Veloreisen, Veranstaltungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

2 Kommentare über “Veloplus-Reisevorträge und Velokino”

  1. Viktor schrieb:

    Christian Kipfer und Sabine Lüdi: Mit dem Tandem durch Südamerika

    Um welche Uhrzeit bitte findet die Veranstaltung statt. Es fehlt ein Link.

  2. Michael by Veloplus schrieb:

    Hallo Viktor

    Die Vorträge beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Diese Info findest du in der Einleitung des Blogposts.

    Freundliche Grüsse und viel Spass dann beim Vortrag von Christian und Sabine 🙂
    Michael Helbling

Kommentar schreiben