Resultate zur Newsletter-Umfrage

Sonntag 2. August 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Im letzten Newsletter haben wir unsere Abonnenten unter anderem um ihre Meinung gefragt – was gefällt am Veloplus-Newsletter und was wird gewünscht? Unser Newsletter ist zwar schon ein bisschen in die Jahre gekommen, aber – wie die Resultate der Umfrage zeigen – nach wie vor sehr beliebt.

In absehbarer Zeit werden wir den Newsletter einer Neugestaltung unterziehen und freuen uns deshalb ganz besonders über Input, Wünsche und Anregungen, die uns in der Umfrage gegeben wurden und die wir nach Möglichkeit in die Neugestaltung miteinfliessen lassen.

Unter allen Teilnehmern der Umfrage haben wir zudem einen Überraschungspreis verlost. Das Los fiel auf Daniela Graf. Herzliche Gratulation, das Päckli ist bereits per Post unterwegs!

Der Veloplus-Newsletter gefällt

Einige Zahlen und Aussagen zur Umfrage, zunächst zum quantitativen Teil: Erfreulich ist, dass rund 80% der Umfrageteilnehmer der Veloplus-Newsletter insgesamt gut oder sehr gut gefällt, und fast drei Viertel fühlen sich auch von der Optik angesprochen.

Ein durchschnittlicher Veloplus-Newsletter enthält 8 bis 10 Artikel – 53% der Umfrageteilnehmer lesen zumindest rund die Hälfte der Artikel.

Sowohl das Newsletter-Spezialangebot wie auch die Aktionen am Schluss des Newsletters sind beliebt: 45% bzw. 41% der Umfrageteilnehmer haben schon mindestens einmal von diesen Angeboten Gebrauch gemacht.

Tests und Tipps beliebt

Dann haben wir auch gefragt, welche Themen am meisten interessieren und welche Inhalte vermehrt gewünscht sind. Beliebt sind einerseits Tests und Tipps, andererseits aber auch Aktionen und Promotionen sowie Wettbewerbe.

Vermehrt gewünscht werden Tourentipps, aber auch Infos rund ums E-Bike sowie Technik-Tipps.

Schliesslich haben wir um Anregung und Kritik gebeten. Dabei wurde – völlig zu Recht – der Wunsch geäussert, dass der Newsletter auch auf dem Handy problemlos dargestellt wird. Insgesamt ist aber die Zufriedenheit hoch, was uns natürlich freut.

Fazit: Wir werden das Beste aus den vielen Inputs machen und möglichst viel davon umsetzen. An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön fürs Mitmachen!

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 2. August 2015 um 14:39 und abgelegt unter Allgemein, Kunden reden mit, News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben