Man trägt wieder mehr Helm!

Sonntag 12. Juli 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Mit Ausnahme des vergangenen Jahres zeigt die Helmtragequote in der Schweiz tendenziell nach oben. Gemäss der diesjährigen Erhebung des Bundesamtes für Unfallverhütung (bfu) tragen 47% der Velofahrenden einen Helm.

Seit fünf Jahren zeigt die Helmtragequote in ihrer Tendenz nach oben und beträgt in der aktuellen Erhebung des Bundesamtes für Unfallverhütung (bfu) 47%. Ausnahme war das letzte Jahr, als sie um vier Prozentpunkte tiefer lag. Bei Kindern bis 14 Jahre beträgt die Quote gar 67%.

Mehr als zwei Drittel der E-Biker mit Helm unterwegs

Bei den E-Bikes wird die Helmtragequote separat erhoben. Bei den E-Bikes mit Tretunterstützung bis 25 km/h liegt die Quote aktuell bei 67%, bei den schnellen Elektrovelos mit Tretunterstützung bis 45 km/h gar bei 90%. Allerdings besteht bei Letzteren seit drei Jahren eine Helmtragepflicht.

Vom Eintauschrabatt profitieren

Veloplus unterstützt das Tragen von Velohelmen. Deshalb haben wir in unseren Läden und unserem Webshop nicht nur ein breites Helmsortiment, sondern bieten dir einen Rabatt, wenn du deinen ausgedienten Helm bei uns gegen einen neuen eintauschst.

Mehr Infos und viel Tipps rund ums Helmtragen und die Pflege von Helmen findest du hier.

Helm

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 12. Juli 2015 um 07:10 und abgelegt unter Allgemein, News, Veloplus Tipp. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben