Bikepacking: Touren über Stock und Stein

Dienstag 30. Juni 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Mehrtages-Touren über Stock und Stein, so genanntes Bikepacking, sind ein Trend, der vor allem bei Fatbikes, aber auch normalen Mountainbikes angesagt ist. Ihr findet bei uns ab sofort entsprechende wasserdichte Packtaschen von Apidura.

Wie man mit dem Fatbike auch über längere Zeit unterwegs ist, hat uns unser ehemaliger Produktmanager Tom Haltmeier schon vor einigen Monaten eindrücklich unter Beweis gestellt. Wer Touren über mehrere Tage – oder wie Tom und seine Frau gleich über mehrere Monate und um die halbe Welt – macht und dabei mit dem Fatbike über Stock und Stein rollen will, kommt um eine entsprechende Ausrüstung nicht herum. Bikepacking nennt sich das Ganze.

Apidura_Fatbike

Entscheidend sind leichte und praktikable Packtaschen. Neu führen wir die speziell leichten und wasserdichten Taschen von Apidura im Sortiment, und zwar wie abgebildet vier verschiedene Modelle:

Kleiner Tipp von Jürg Bauert vom Laden Wetzikon: Die Schoner für Ellbogen und Knie in die Lenkertasche packen. Beim Downhill kann die Tasche dann klein gefaltet werden und stört so am Lenker nicht!

 

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 30. Juni 2015 um 09:47 und abgelegt unter Allgemein, News, Produkte, Veloplus Tipp. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben