Tester für Freisprechanlage gesucht!

Donnerstag 9. April 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Unser Produktmanager Uolf Grass wägt derzeit ab, ob er mit dem Cesacruise eine ebenso simple wie innovative Freisprechanlage für Smartphones ins Sortiment aufnehmen möchte. Dafür ist er noch auf die Erfahrungen aus der Praxis angewiesen. Bist du unser/e Tester/in? Bewirb dich jetzt! Update: Urs Müller aus Oftringen ist unser Tester. Seine Testeindrücke veröffentlichen wir hier auf dem Blog in der Auffahrtswoche. 

Update: Aus den vielen Bewerbern für die Freisprechanlage haben wir uns für Urs Müller aus Oftringen entschieden. Urs ist Primarlehrer und fährt immer mit dem Velo zur Schule. Es kommt immer wieder vor, dass er unterwegs Anrufe von Eltern erhält. Weil er auf seinem Arbeitsweg auch immer von Schulkindern gesehen wird, kann er dabei natürlich nicht auf dem Velo einhändig telefonieren 🙂 Wir sind gespannt auf seine Testeindrücke, die wir in der Auffahrtswoche hier auf dem Blog publizieren. 

Zugegeben: Ob man auf dem Velo unbedingt telefonieren muss, da scheiden sich natürlich die Geister. Ob nun Navigieren oder einen Anruf entgegennehmen – wer das Handy dafür in der Hand oder gar am Ohr hält, gefährdet nicht nur sich und den Strassenverkehr, sondern riskiert auch eine Busse. Was im Auto mittlerweile Standard ist (bzw. sein sollte), kommt nun auch fürs Velo: die Freisprecheinrichtung.

Freisprechanlage_main

Unser Produktmanager Uolf Grass denkt über einen diesbezügliche Erweiterung unseres Sortiments nach: Mit dem Cesacruise hat er dabei ein interessantes Produkt entdeckt. Und hier kommst du ins Spiel: Bewirb dich als Tester für die Freisprechanlage Cesacruise. Du testest das Produkt während zweier Wochen im Alltagseinsatz auf Herz und Nieren und lieferst uns deine Ergebnisse, die Uolf bei seinem Entscheid helfen. Als Dankeschön kannst du die Freisprechanlage behalten und dich stolz Veloplus-Produkttester/in nennen!

Jetzt bewerben!

Und so geht’s: Du schreibst uns per Mail an socialmedia(at)veloplus.ch in ein paar Zeilen und mit einem Foto von dir, warum wir dich als Tester/in einspannen sollten. Die Bewerbungsfrist endet am Montag, 20. April um 12 Uhr.

Simpel und effektiv

Mit der Freisprechanlage Cesacruise kann man während der Fahrt nicht nur telefonieren, sondern z.B. auch Musik hören. Das Prinzip ist dabei so simpel wie effektiv: Die Kunststoffschale, in die das Smartphone eingespannt wird, verstärkt den Klang aus dem Lautsprecher um bis zu 25 Dezibel. Passt für praktisch alle Smartphones (auch iPhone6). Achtung: keine Klangverstärkung bei Smartphones mit frontalem Lautsprecher wie HTC One!

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 9. April 2015 um 12:39 und abgelegt unter Allgemein, Kunden reden mit, News, Produkte, Test. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben