Des Fabians neue Kleider

Samstag 24. Januar 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Seit kurzem ist unser Verkaufsberater und Radquer-Athlet Fabian Obrist in neuen Trikots unterwegs – powered by Veloplus – und glänzt damit auch im Schlamm.

Eigentlich ist es ja fast schade um die schönen neuen Trikots und Hosen, mit denen sich unser Verkaufsberater und Radquer-Spezialist Fabian Obrist jeweils ins Getümmel stürzt und gegen Schlamm, Kälte und Gegnerschaft kämpft – aber das ist nun mal «part of the game».

Seit kurzem präsentiert sich Fabian an seinen Rennen in nigelnagelneuem Tenü, das wir exklusiv für ihn gestylt und produziert haben und das keinen Zweifel mehr aufkommen lässt, wer sein neuer Hauptsponsor ist: Veloplus!  Und um mal gleich die drängendste Frage vorweg zu beantworten: Nein, die Sachen gibt es leider nicht zu kaufen 🙁

Bei seinem ersten Einsatz an der Radquer-Schweizermeisterschaft in Aigle kämpfte er übrigens gegen ein starkes Feld mit vielen Profis – den Bericht lest Ihr auf Fäbes Website. Übrigens lohnt sich immer wieder mal ein Blick auf seine Website – er ist nicht nur rassig auf dem Velo unterwegs, sondern führt auch eine ganz schön flotte Feder, wenn er von seinen Wettkämpfen berichtet 😉

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 24. Januar 2015 um 09:33 und abgelegt unter Allgemein, News, Veloplus inside. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben