Ladybike-Kursleiterinnen gesucht

Mittwoch 14. Januar 2015

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Für die Ladybike-Fahrkurse in St. Gallen im Mai und Juni suchen wir noch Kursleiterinnen. Du hast Freude am Biken, bist fahrtechnisch versiert und kannst dein Wissen auf eine gute Art vermitteln? Dann suchen wir vielleicht genau dich …

Die Ladybike-Fahrtechnik-Kurse von Veloplus sind eine feine Sache: In den jeweils dreistufigen Kursen werden Tipps und Tricks zum Wohlfühlen auf dem Bike vermittelt. Das Ganze findet in ungezwungener und lockerer Atmosphäre statt – man bzw. frau bleibt unter sich 🙂

ladybike

Für die Kurse in St. Gallen, die voraussichtlich im Mai und/oder Juni stattfinden werden, suchen wir noch Kursleiterinnen. Wenn du Freude am Biken hast, einiges von Fahrtechnik verstehst und das auch noch auf eine gute und spielerische Art vermitteln kannst, dann suchen wir genau dich!

In den Ladybike-Kursen werden neben Fahrtechnik (Geschicklichkeit, Auf- und Abwärtsfahren, richtiges Kurvenfahren etc.) auch Tipps zu einfachen Reparaturen oder zur optimalen Ausrüstung vermittelt.

Es handelt sich um zwei Kurse à drei Abende, jeweils von18 bis 21 Uhr. Treffpunkt ist jeweils beim Veloplus-Laden in St. Gallen.

Wenn du Interesse hast, melde dich am besten gleich per Mail bei Teamleiterin Sabrina Truncellito (truncellito@veloplus.ch) .

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 14. Januar 2015 um 09:36 und abgelegt unter Allgemein, News, Veranstaltungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

4 Kommentare über “Ladybike-Kursleiterinnen gesucht”

  1. Franziska Krebs (via facebook) schrieb:

    Belinda Juhasz

  2. Belinda Juhasz (via facebook) schrieb:

    In St. Gallen? In Bern oder ev. Basel bin ich dabei.

  3. Venividi Vici (via facebook) schrieb:

    Nur Frauen gesucht?

  4. Mase Ima (via facebook) schrieb:

    Ich setzt ne Perücke auf

Kommentar schreiben