Update: Erfolgreicher Kundenevent bei Cresta und Ibex

Montag 16. Juni 2014

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand am vergangenen Donnerstag ein Event statt, den es bei Veloplus in dieser Art noch nie gegeben hat: Zusammen mit insgesamt acht ausgesuchten Kundinnen und Kunden, die sich via Blog beworben hatten, besuchte ein Team von Veloplus die Alpa-Fahrradwerke in Sirnach – die Produktionsstätte von Cresta und Ibex, zwei Marken, die wir ebenfalls in unserem Sortiment führen. Update vom 30. September 2015: Bewerben Sie sich schon jetzt für den nächsten Kundenanlass im kommenden Frühling!

Update: Im kommenden Frühjahr werden wir wieder einen exklusiven Kundenanlass zum Velosortiment durchführen. Bewerben Sie sich schon heute via Online-Formular und schreiben Sie uns, was Sie besonders interessiert und warum ausgerechnet Sie die richtige Person für einen solchen Event sind. 

Obwohl wir erst seit Februar 2014 Velos im Programm haben, geht unser Blick schon Richtung 2015 und der Sortimentsgestaltung der Alltagsvelos im neuen Jahr – was wollen unsere Kunden, was ist ihnen wichtig, worauf legen sie besonderen Wert? Um diesen Fragen nachzuspüren, haben wir zusammen mit einer Gruppe von Veloplus-Kunden die Alpa-Fahrradwerke in Sirnach besucht (siehe auch Galerie unten). Acht Kundinnen und Kunden sind dabei gewesen: Barbara, Isa, Thom, Seppi, Jürg, René, Wolfgang und Thomas.

Achtmal geballtes Wissen …

Nach der Begrüssung und einer kurzen Einführung durch Dirk Kurek, CEO bei Komenda, gab es eine exklusive, rund anderthalbstündige Führung durch die Fabrik, in der zurzeit unter Hochdruck gearbeitet wird. Schritt für Schritt wurde gezeigt und erklärt, wie die Ibex- und Cresta-Velos ihren Weg von der Bestellung – z.B. in einem Veloplus-Laden – bis zum Kunden finden, wie die Rahmen gespritzt und lackiert und die Velos schliesslich aufgebaut und je nach Kundenwunsch bestückt werden.
Kundenevent Komenda - Besichtigung Fabrik

… das für eine spannende Diskussion sorgte

Im Anschluss an ein gemütliches Mittagessen mit Salaten und Würsten vom Grill konnten sich die eingeladenen Kundinnen und Kunden voll einbringen: Veloplus-Produktmanager Markus Flückiger präsentierte fünfmal zwei mehr oder weniger ähnliche Velos (Citybike Alltag, E-Bike, Falt-/Klappvelo usw.). Es galt nun die Vor- und Nachteile der jeweiligen Modelle abzuwägen und zu erklären, weshalb man sich für das jeweils eine oder andere entscheiden würde. Kundenevent Komenda - Diskussion

Alles – nur nicht alltäglich

Spätestens hier kam die ganze Erfahrung der von Veloplus eingeladenen Kunden zum Tragen, die genau wussten, wovon sie sprachen. Allesamt erfahrene Alltagsvelofahrer, konnten sie sehr genau und differenziert ausdrücken, was für sie an einem Alltagsvelo wichtig ist – und warum. So zeichnete sich etwa ab, dass gerade bei einem so wenig auffälligen Velotyp wie dem Alltagsvelo die Ansprüche hoch sind: Pflegeleicht und wartungsarm soll es sein, einsatzfähig im ganzen Jahr und ausgerüstet mit wertigen Komponenten.

Ebenfalls aufgefallen ist, dass ein Bedürfnis nach individueller Austattung besteht – sei das nun die Farbe, die Technik oder ergonomische Teile wie Lenker und Sattel. Ein Alltagsvelo kann und soll eben alles Mögliche sein – nur nicht alltäglich!

Fazit: Dieser erstmalige Kundenevent war ein voller Erfolg. Die Stimmung war sehr gut und die Diskussionen anregend. So bekamen wir einen sehr guten Eindruck von den Bedürfnissen unserer Kunden und können dieses Wissen mit in die Sortimentsgestaltung 2015 einfliessen lassen. Und: Wir werden Events dieser Art wieder durchführen! Neben Alltagsvelos führen wir auch Touren- und Rennvelos sowie Mountainbikes im Sortiment. Sobald wieder ein Event ansteht, informieren wir über den Veloplus-Blog und unsere Social-Media-Kanäle!

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 16. Juni 2014 um 13:05 und abgelegt unter Allgemein, Kunden reden mit, News, Veranstaltungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Ein Kommentar über “Update: Erfolgreicher Kundenevent bei Cresta und Ibex”

  1. Wir zählen auf deine Meinung zu E-BikesVeloplus Blog schrieb:

    […] Letztes Jahr ging es um Alltagsvelos, beim diesjährigen Kundenevent am 3. Juli 2015 (13-17 Uhr) in Wetzikon richten wir den Fokus aufs E-Bike. Wir stellen Euch Modelle aus dem aktuellen und künftigen Sortiment vor, die natürlich auch getestet und bewertet werden wollen. Ausserdem präsentieren wir Trends und Sondermodelle und werfen einen Blick auf E-Bike-Zubehör. […]

Kommentar schreiben