Velokurier EM – Bern wird zur Velostadt

Dienstag 18. Juni 2013

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Noch keine Pläne für das nächste Wochenende? Wir empfehlen einen Besuch in der Bundeshauptstadt. Dort findet die Velokurier-Europameisterschaft statt. 

Seit 25 Jahren gibt es die Genossenschaft Velokurier Bern. Passend zu diesem Jubiläum geht ab Donnerstag die Europameisterschaft der Velokurier über die Bühne. Nach Madrid 2011 und Edinburgh 2012 sind es dieses Jahr bereits die 18. Europameisterschaften.

Hauptrennen mit fiktiven Kurieraufträgen

Mit Apéro und Party am Donnerstag wird das verlängerte Wochenende eröffnet, bevor am Freitag der Sprint auf dem Programm steht. Eigentliches Highlight aus sportlicher Sicht ist das Hauptrennen am Samstag. Dabei müssen die über 200 TeilnehmerInnen Briefe, Pakete und andere Gegenständen zwischen fiktiven Geschäftsstellen transportieren. Je schneller die Aufgaben erledigt werden, desto besser. Das ganze Lorraine-Quartier ist während des Rennens für den motorisierten Verkehr gesperrt.

Spannendes Teilnehmer-Feld

Neben Vertretern aus Schweizer Städten treten Kurier aus Mailand, Paris, Antwerpen, Frankfurt oder Budapest in die Pedalen.

Die Rennen sind in ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm eingebettet. Neben diversen Konzerten gibt es unter anderem Attraktionen für Kinder, ein Flohmarkt und eine Modenschau. Wir unterstützen den Event als Sponsor

Mehr Infos zu den Europameisterschaften.

Trailer for the European Cycle Messenger Championships 2013 from Blaustich Film on Vimeo.

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 18. Juni 2013 um 12:00 und abgelegt unter News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben