Bikemarathon – Gewinne Startplatz

Donnerstag 24. Mai 2012

Author: Michael by Veloplus

Social Media Verantwortlicher und Redaktor bei Veloplus.

Dieses Wochenende sind Pfingsten. Das heisst für viele vor dem Gotthard im Stau stehen, kann aber auch einen zusätzlichen Tag Veloabenteuer bedeuten. Falls du noch das passende Mountainbike-Programm ausserhalb des gewohnten (Trail)-Tellerrandes suchst, hat unser Geschäftsführer Dominique Metz einen heissen Tipp für dich. Es geht in die Romandie. Zudem verlosen wir 4 Startplätze für den Arnon-Bikemarathon vom 21. und 22. Juli, der am gleichen Ort stattfindet.

Veloplus ist Sponsor

Die Tour entspricht der Strecke des ArnonBike Marathons, der dieses Jahr zum siebten Mal stattfindet. Veloplus ist als Sponsor mit am Start. Ausgangspunkt des Marathons und unseres Tourentipps ist Yverdon-les-Bains, das du ab Zürich mit dem Zug in weniger als 2 Stundenerreichst. Nach fünf flachen Kilometern erreichst du Grandson. Hier folgt der erste happige Aufstieg nach Bonvillars und schliesslich Mont-Aubert. Unterwegs bist du auf technisch einfachen Forststrassen. Für die Strapazen des Aufstiegs wirst du auf dem Bergrücken mit einem fantastischen Panorama über den gesamten Neuenburgersee belohnt.

Neben Trails bist du oft auf Forstrassen unterwegs.

Flowige Abfahrt nach Bonvillars

Danach gehört die Aufmerksamkeit wieder dem Untergrund, denn es geht rund 700 Meter abwärts. Dieser Streckenteil hält einige technischen Passagen bereit, ist aber mit etwas Übung gut zu meistern. Relativ führt die Tour anschliessend  oberhalb von Champagne dem namensgebenden Arnon entlang. Der  Zufluss des Neuenburgersees begleitet dich bis Höhe Novalles.  Da du direkt dem Ufer entlang fährst ein wunderschöner Streckenabschnitt.

Auf den zweiten rund 30 Kilometern bleibt dann weniger Zeit für das Bestaunen der Natur. Nach einem langen Aufstieg bis la Combaz, führt eine nicht kürzere und flowige Abfahrt zurück zum Startpunkt in Bonvillars.

Während der Tour erwarten dich zahlreiche Singletrails.

Gewinne einen Startplatz im Wert von 60.-

Falls du nach der Tour noch Energie hast, lohnt sich ein Abstecher nach Yverdon. Neben der schönen Altstadt, erwarten dich vier Museen und verschiedene Thermalbäder. Letztere wurden bereits zur Römerzeit benutzt. Und sogar als Festivalort gewinnt die Gemeinde an Bedeutung. Am 30. Mai treten im Rahmen des Sonisphere Rockgrössen wie Metallica und Slayer in der Seegemeinde auf.

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest direkt am ArnonBike-Marathon teilnehmen? Wir verschenken 4 Startplätze im Wert von je 60 Franken, gültig für die 26, 47 oder 65 Kilometer. Sag uns einfach per Kommentarfunktion, wieso du gerne an den Start rollen möchtest. Teilnahmeschluss ist Freitag, 29. Juni.

Alle Infos zum Marathon gibt es auf der offiziellen Seite.

Insgesamt 4800 Höhenmeter gilt es zu absolvieren.

Informationen zur Tour

  • Anfahrt: Bis Yverdon mit dem Zug
  • Distanz: 65 Kilometer
  • Höhenmeter:  2400
  • Kondition: Gute Kondition ist Voraussetzung. Durch alternative Routenwahl lässt sich die Tour abkürzen.
  • Anspruch: Wechselspiel zwischen einfach und anspruchsvoll. Die Abfahrten halten einige technischen Passagen bereit.

Hier kannst du den GPS-Track der Tour herunterladen.

Der Tourentipp kommt von Dominque Metz.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 24. Mai 2012 um 07:38 und abgelegt unter News, Veloplus inside. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben